WORT-POESIE-KLANG - Räume zum Verweilen

Wir laden Sie ein, unsere „WORT-POESIE- und KLANG“- Räume aufzusuchen und ein wenig darin zu verweilen: um Auf- und Durchzuatmen, Anregungen zu erhalten und um Kraft zu schöpfen.

Sie finden Nachdenkenswertes und Kreatives, Tiefgründiges und Meditatives, Bewegendes und Mutmachendes. Worte, Poesie und Lieder des Zuspruchs, der Inspiration und des Segens. Impulse, Gesang und Musik, die in Stille und Gebet führen.

Psalmpoesie - Bekenntnis - Gedichte

Im Zuge der Corona-bedingten Abstinenz und Einschränkung von öffentlichen Veranstaltungen sind Künstler*innen kreativ geworden und haben alternative Wege des  Kontaktes zu Menschen gesucht: vom „Wohnzimmer“ aus, per Video, Audio & Co - in bisweilen sehr individueller und persönlicher Weise. So auch die Schauspieler*innen in den hier vorgestellten Projekten: Bewegende und nachdenkenswerte Botschaften auch über die Krise hinaus.
MEHR

Musik und Gesang

Wir alle kennen die Bilder: Menschen, die auf Balkonen gemeinsam singen, aus dem Fenster die „Ode an die Freude“ spielen… Musik und Gesang verbinden und ermöglichen ein Miteinander über räumliche Distanz hinweg. Sie  nehmen Schwere, können trösten, erfreuen und Hoffnung geben und helfen, Krisen besser zu durchstehen. Musik lässt Innehalten und sie kann anregen zu Besinnung und Gebet. „Musik ist Gottesgabe“ und: „Ein Lied ist ein doppeltes Gebet.“
MEHR

Poetry-Slam

Poetry-Slam über Gott und die Welt, über Glaube, Liebe. Hoffnung. Glaube nicht von gestern - sondern für Heute und Morgen.
Lassen Sie sich beflügeln und inspirieren durch poetische Texte virtuoser Sprachkünstler, durch eigenSINNige Bilder und kreative Impulse zu Alltags- und Glaubensthemen, vorgetragen in Reimen und Wortspielen, unterlegt mit Klangkreationen: Wortpoesie, in der die Fingerzeichen Gottes deutlich werden.
MEHR