SONNTAGS- und WOCHENIMPULSE

Aus Diözesen und Rundfunk

Jede Woche finden Sie auf der Website "Geistliche Impulse" eine geistliche Meditation zum jeweils kommenden Sonntagsevangelium. Die Autorinnen und Autoren kommen aus mehreren deutschen Bistümern. MEHR  

Das Wort zum Sonntag wird samstagabends nach den Tagesthemen ausgestrahlt. Ab 18 Uhr kann man es bereits online anschauen. Und es gibt Videopodcasts zum Nachhören.

Der Sonntagsimpuls:
Katholisch.de bietet jeden Sonntag den jeweiligen Evangelientext und einen kurzen Impuls zur Vor- und Nachbereitung der Messe. Die Impulse stammen von Ordensleuten und Priestern.

Sonntagsgedanken:
Anstöße derkatholischen und evangelischen Kirche im SWR an Sonn- und Feiertagen:  Podcast und Manuskript finden Sie HIER.


Podcasts von Ordensleuten und Ordensgemeinschaften

  • Sonntagsimpulse

„Bis das Kloster klingt“:
In Zusammenarbeit mit den Dominikanerpatres produziert die Messdienergruppe der Dominikanergemeinde St. Albertus Magnus in Braunschweig wöchentlich den Podcast "Bis das Kloster klingt" für die Gemeinde-Webseite. In den einzelnen Folgen teilen die Patres ihre Gedanken und spirituelle Impulse.
Zu den einzelnen Folgen    

Video-Impulse zum Sonntagsevangelium von P. Anselm Grün, Abtei Münsterschwarzach.
Der Benediktinerpater und bekannte geistliche Autor Anselm Grün gibt wöchentlich einen Impuls zum Sonntagsevangelium– als Youtube-Video.

Ein-Minuten-Predigten: „Locker, leicht und nicht von der Kanzel“ - Jesuiten bieten Ein-Minuten-Predigten online an. Zu Sonn- und kirchlichen Feiertagen bringt ein Jesuit das Evangelium des Tages in einer Minute auf den Punkt. HIER finden Sie alle bisherigen Ausgaben des Formats One-Minute-Homily auf Youtube 
MEHR zu dem online-Angebot.

Einen Online-Impuls gibt es auch  jeden Sonntag auf der Website der Arnsteiner Patres.

PodkapPodcast aus dem Kapuzinerkloster
Ein wöchentlicher Podcast aus dem Kapuzinerkloster mit wechselnden Gesprächspartnern und Themen wie: Sinn meines Lebens, Gott und aktuelle Fragen. Unter dem Titel „Aurum“- podkap-Episoden werden sonntags ebenfalls im Podcast-Format kurze Impulse angeboten. Hier finden Sie die einzelnen Folgen.

  • Wochenimpulse

Die Nonne & der Journalist
Wo ist Gott – gerade in der Krise? Diese Frage stellen sich die Dominikanerin Sr. Jordana und der Journalist Andreas Öhler. Dabei kommen sie über ihre verschiedenen Perspektiven auf die Welt ins Gespräch. Ein Podcast von ZeitCREDO, Berlin und dem Katholischen Medienhaus in Bonn.

„Raus aus den Federn!“
„Bei uns findest du… Gedanken, mit denen du dein Leben auf Trab bringen kannst “ - so beschreiben die Oblatenmissionare ihren Podcast. Montags bis Donnerstags stellen sie Impulse zu den verschiedensten Themen als Podcast zur Verfügung.

Online-Andachten der Berliner Dominikaner
Die Dominikaner von Sankt Paulus in Berlin veröffentlichen seit Ende März 2020 jede Woche eine Online-Andacht im Podcast-Format, um während der Corona-Krise mit der Gemeinde in Kontakt und vor allem im Gebet verbunden zu bleiben.

 
Von Klosterschwestern und Frauenorden

Täglich veröffentlichen die Benediktinerinnen der Abtei St. Erentraud in Kellenried online einen kurzen Textimpuls, die sog. „Benediktsregel für heute“. 
HIER zum Nachlesen.

Die Schwestern der Benediktinerinnen-Abtei vom Heiligen Kreuz stellen schriftliche Impulse auf ihrer Homepage zur Verfügung. „Geistliches Anti-Viren Programm“ - so haben sie ihr Projekt benannt mit Impulsen verschiedener Schwestern auf ihrer Homepage benannt. Unter anderem möchten Sie auf diesem Weg dazu beitragen, „dass wir alle besser durch diese Tage kommen“. HIER können Sie zwischenzeitlich schon eine ganze Reihe von Beiträgen nachlesen.    

Die Benediktinerinnen der Abtei Mariendonk schreiben ein Tagebuch, in dem sie ihre Eindrücke zur derzeitigen Situation  festhalten.                                                

Die Benediktinerinnen von der ewigen Anbetung zu Osnabrück haben während der Corona-Pandemie einen Blog eingerichtet, der als eine Art geistliches Tagebuch angelegt ist, in dem die Schwestern in Form von schriftlichen Impulse teilen, woraus sie täglich die Kraft und Freude schöpfen. Aufgrund des guten Zuspruchs führen Sie den Blog weiter. Die Einträge, die etwa dreimal in der Woche geschrieben werden, kann man auch per Mail zu geschickt bekommen.

Dillinger Franziskanerinnen stellen auf ihrer Homepage die Franziskanischen Impulse zur Verfügung: Gebete, Denkanstöße und Anregungen, den persönlichen Alltag spirituell zu gestalten.

Die Franziskanerinnen von Reute haben in Zeiten der Corona-Pandemie unter dem Titel Im Puls der Zeit einen Blog eingerichtet, auf dem sie ein Stück Leben (mit)teilen wollen. Hier veröffentlichen sie Impulse, die zum Nachdenken anregen, zum Feiern einladen und zum gemeinsamen Beten in der Familie.