ABGESAGT: Männertag NordOst

Mann, wie geht’s Dir? Was treibt Dich um? Und wo geht’s für Dich weiter?

ABGESAGT: 1. Hohenloher Männertag in und um Oberginsbach am Samstag, 24. April 2021 findet wegen der Pandemie-Lage vor Ort nicht statt.

Was war geplant, was geht jetzt nicht?

Der „Hohenloher Männertag“ sollte dieses Jahr zum ersten Mal an den Start gehen. Er sollte ein Angebot für Männer sein, in einer Zeit mit vielerlei Kontaktbeschränkungen, gut und verantwortlich mit anderen Männern in Kontakt zu kommen. Dabei geht es vor allem um dein persönliches Erleben hier und jetzt, die Erfahrungen, die du auf dem eigenen Lebensweg gemacht hast, und deine Pläne und Ziele, die vor dir liegen.

Draußen, unter freiem Himmel, wollten wir auf dem Zeltplatz oberhalb von Oberginsbach beginnen. Die große Wiese hätte uns ermöglicht,  den notwendigen Abstand einzuhalten. Toiletten, Waschbecken und die Möglichkeit für Desinfektion wären vorhanden. Ebenso kalte Getränke in Pfandflaschen.

Nach der gemeinsamen Eröffnung und Begrüßung wollten wir uns in vier Gruppen auf teilen. Jede Gruppe mit einen Leiter, einem eigenes Thema und auf einem anderen Weg unterwegs. In einer Gruppe wärenauch Kinder mit dabei gewesen. Auf den Wegen waren  Stationen mit Denkanstößen, Gesprächsimpulsen, Übungen oder auch Spielen geplant. (zu den Workshops...

Flyer mit allen Infos zum download (pdf)...

Wir bedauern, dass der Männertag jetzt nicht stattfinden kann. Aber wir hoffen, den Männertag NordOst zu einem späteren Zeitpunkt nachholen zu können.

Ablauf/Programm/Teilnehmerbeitrag

Treffpunkt:

BDKJ-Zeltplatz Oberginsbach,Talstraße 48, 74238 Krautheim
10:00 Uhr: Beginn auf der großen Wiese
11:00 Uhr: Workshops unterwegs bis ca. 14:00 Uhr
14:00 Uhr: Zusammenkommen und Ausruhen Lagerfeuer mit der Möglichkeit, Würstle, Stockbrot o.ä. zu braten,
Bogenschießen mit Christian Kindler
15:00 Uhr: Austausch und gemeinsamer Abschluss auf der großen Wiese

Teilnahmebeitrag:

Erwachsene 15,- € /Kinder 5,- €
Bitte beim Männertag in bar bezahlen.

Anmeldung

Männerarbeit der Diözese Rottenburg-Stuttgart Bischof-Leiprecht-Zentrum
Jahnstraße 30, 70597 Stuttgart,  Telefon: 0711 9791-1090
maenner@bo.drs.de

Workshops

1. Entdecke Deine Archetypen | Workshop für Männer

König, Liebhaber, Magier und Krieger sind nach C.G.Jung die vier Archetypen, die wir in uns tragen. Psychisch gesund, so der Züricher Psychotherapeut aus dem frühen 20. Jahrhundert, sind wir nur, wenn wir sie alle leben. Am besten in Balance. Auf diesem Rundweg lernen wir an vier Stationen unsere Archetypen kennen und probieren sie aus.

Leonhard Fromm (57), Gestalttherapeut und Männer-Coach, Schorndorf, www.der-lebensberater.net

2. Gemeinsam durch Feld, Wald und Wiesen | Workshop für Väter, Großväter und Paten – mit ihren Kindern

Zusammen mit unseren Kindern, Patenkindern oder Enkeln machen wir eine kleine Wanderung. Unterwegs machen wir Spiele, ein bisschen Sport und vespern, wenn der Hunger kommt. Wir entdecken die Frühlingsnatur in Wald und Feld, und spüren, wie gut uns das Miteinander tut. Dabei ist Platz für Wildes und Ruhiges, leise und laute Töne.

Tilman Kugler (62), Erlebnispädagoge, Vater und Großvater, Männerreferent der Diözese Rottenburg-Stuttgart

3. Den Wandel aktiv gestalten | Workshop für Männer

Die aktuelle gesellschaftliche, gesundheitliche und politische Situation ist Ausdruck eines globalen Wandels, der bereits begonnen hat. Wir sind Teil dieses Wandlungsprozesses und können uns entscheiden, ob wir ihn nur beobachten, oder aktiv mitgestalten möchten. Was will ich wandeln? Wie soll die Welt von morgen aussehen und wie kann und will ich selbst aktiv dazu beitragen?

Es geht um die Überwindung von Spaltungen aufgrund unterschiedlicher Meinungen und den Fokus auf das zu richten, was uns verbindet und was wir uns für die Welt wünschen. Es geht darum uns zu verbinden und gegenseitig darin zu unterstützen, unsere Verantwortung als Männer in die Hand zu nehmen und zu Schöpfern einer Zukunft zu werden, wie wir sie uns wünschen.

Daniel Kirsch (46), Trainer für Persönlichkeitsentwicklung und Kommunikation, Männercoach, Crailsheim
www.wirksam.jetzt

4. Natur und Spiritualität | Workshop für Männer

Wir erwandern und erkunden die Natur. Auf dem Weg werden wir uns an verschiedenen Stationen durch Übungen und Imaginationen mit den vier Grundelementen Erde, Wasser, Feuer und Luft verbinden, ihre äußere Natur erspüren, aber auch ihre innere Natur, die mit unserem Körper und unserer Psyche zu tun hat, ergründen. Jeder darf sich dann von einem Platz in der Natur finden lassen. Dieser steht meist für unsere aktuelle seelische Verfassung, d.h. die Natur wird zum Spiegel unseres Lebens… wir nehmen uns Zeit und Raum, das was da ist, zu erkennen, zu beobachten, zu zulassen und zu würdigen.

Ralf Minke (59), Männerarbeiter, Dozent und Dipl.-Ing., Öhringen