Führungskräfte

Führungskräfte sind in Zeiten agiler Organisationsformen, hochkomplexer Diversität, internationaler Kooperation und digitalen Transformationsprozessen so herausgefordert wie noch nie. 

Diese Herausforderung zu begleiten ist unser Anliegen. Erfahren Sie mehr über unseren Fachbereich.

Aktuelles

Nachhaltigkeitskongress "Glaubhaft Handeln" am 21. September 2022 in Stuttgart

Am Mittwoch, den 21. September 2022 findet in der Sparkassenakademie (Nähe Hauptbahnhof) der ganztägige Nachhaltigkeitskongress "Glaubhaft Handeln - die unternehmerische Verantwortung der Kirchen für die sozial-ökologische Zukunftsgestaltung" für haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Diözesen und Landeskirchen statt. Veranstalter ist der Fachbereich Führungskräfte in Kooperation mit FEST Forschungsstätte der Evangelischen Studiengemeinschaft.

In sechs Workshops, drei Vorträgen und einem Impuls beschäftigen wir uns damit, in welchen Handlungsfeldern die Diözesen und Landeskirchen aktiv werden sollten, um sich nachhaltig und zukunftsfähig aufzustellen und wie ein strategisches Nachhaltigkeitsmanagement diverse Klimainitiativen innerhalb einer Verwaltungseinheit bündeln kann. Diskutieren Sie mit unseren Expertinnen und Experten und lassen Sie sich von unseren Referentinnen und Referenten und den vielen Good-practice-Beispielen inspirieren. 

Hier geht's zum Programm

Online-Reihe "Wirtschaft im Wandel"

In Kooperation mit der Akademie der Diözese Rottenburg Stuttgart kommen wir in regelmäßigem Turnus mit UnternehmerInnen und Führungskräften aus der Wirtschaft ins Gespräch und gehen mit ihnen und den TeilnehmerInnen der Frage nach: Welchen Herausforderungen stellt sich die Wirtschaft aktuell? Wie werden Arbeitsplätze in Zeiten der Digitalisierung und der Pandemie gerettet? Welche Geschäftsmodelle sind zukunftsfähig? Wohin entwickeln sich Wirtschaft und Gesellschaft in diesem herausfordernden Transformationsprozess?

Am 13. April 2022 sprachen Dr. Christine Lemaitre, Geschäftsführende Vorständin der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) und Markus Müller, Präsident der Landesarchitektenkammer Baden-Württemberg, zum Thema "Klimagerecht bauen - dringender denn je". Programm anzeigen.

Bereits jetzt wollen wir Sie aufmerksam machen auf das nächste Online-Forum am 20. Oktober von 14 - 15 Uhr zum Thema "Gemeinwohlökonomie in Theorie und Praxis" mit Christian Felber, Institut für transformative Nachhaltigkeitsforschun Potsdam und Initiator der Bewegung Gemeinwohlökonomie,und Frank Endrich, kfm. Betriebsleiter Stadtentwässerung Stuttgart.

Unsere Themen und Gäste in 2021 finden Sie in unserer Veranstaltungs-Rückschau.