Weltgebetstag der Frauen

Ein Gebet wandert über 24 Stunden lang um den Erdball...
... und verbindet Frauen in mehr als 100 Ländern der Welt miteinander!

Über Konfessions- und Ländergrenzen hinweg engagieren sich christliche Frauen beim Weltgebetstag dafür, dass Frauen und Mädchen überall auf der Welt in Frieden, Gerechtigkeit und Würde leben können. So entstand in den letzten 130 Jahren die größte Basisbewegung christlicher Frauen weltweit.Der Weltgebetstag findet weltweit immer am ersten Freitag im März statt.

Weltgebetstag 2018 aus Surinam "Gottes Schöpfung ist sehr gut!"
Surinam ist ein kleines Land an der Nordküste von Südamerika. Es beheimatet eine Vielfalt an ethnischen Gruppen, an Sprachen, Kulturen und Religionen. Die Mehrheit der surinamischen Bevölkerung stammt von Einwanderern aus drei Kontinenten ab: Afrika, Asien und Europa. Trotz der unterschiedlichen Herkunft und Prägung seiner Bevölkerung konnte das Land in der Vergangenheit fast alle Konflikte friedlich lösen. 
Mehr Informationen zum Download (pdf)...

 

Zur Vorbereitung

Materialien

Weitere Informationen