Aktion Martinusmantel

Antragstellung

Projekte zur Qualifizierung und Beschäftigung arbeitsloser Menschen
können auf Antrag eine finanzielle Förderung erhalten.

Antragsberechtigt sind katholische Organisationen & Kirchengemeinden
die das Projekt in eigener Regie durchführen oder die an einem Arbeitsförderungs-Projekt beteiligt sind, das in Kooperation mit weiteren (kirchlichen oder nichtkirchlichen) Partnern umgesetzt wird. 

Zwei Antragstermine pro Jahr:
      
       31. März             Antragstellung für das laufende Jahr (Restmittelvergabe)
       30. September   Antragstellung für das folgende Jahr


Anträge sind an den Vorsitzenden des Vergabeausschusses richten:

       Bischöfliches Ordinariat - Aktion Martinusmantel
       Leiter der Hauptabteilung XI Kirche und Gesellschaft
       Ordinariatsrat Dr. Joachim Drumm      
       Postfach 700137       
       70571 Stuttgart


Förderrichtlinien und Antragsformular mit Finanzplan:

      

       >> Förderrichtlinien  (PDF zum Herunterladen)

       >> Antragsformular  (DOC zum Herunterladen)

       >> Finanzplanung zum Antrag (XLSX zum Herunterladen)

Termine

26.01.2018

Frauen f. Frauen: Meinen roten Faden weiterspinnen
[mehr]